25/03/11 3 seconds of air, antwerpen, luchtbaal

110325_3soa_antwerpen_luchtbaal_1ein zweites mal: der auftritt zur veröffentlichung als solitäres event. aber diesmal: vom land zurück in die stadt und den sonnigen nachmittag eingetauscht gegen die für konzerte typischere nachtstimmung. gar nicht zu reden von dem wechsel des ortes an sich: beim ersten release-konzert zur ebenso ersten platte gehörte der ort, die st. theobaldus kapelle, in der diese platte auch aufgenommen worden war, untrennbar dazu; die nachmittägliche stimmung um die kapelle mitten auf dem land, einschließlich kühen, wald und feldern war in ihrer zu einem konzert so konträren atmosphäre schon so etwas wie die halbe miete für einen außergewöhnlichen auftritt. der wechsel ins luchtbaal theater in antwerpen erforderte es nun dagegen, ohne derartige spezial-elemente auskommen zu können, bot dafür aber auch die schon vom fear falls burning „frenzy of the absolute deluxe“ auftritt bekannte semi-amphitheater situation plus den guten sound der hausanlage.
Weiterlesen

27/02/11 tonefloat festival, tilburg, the netherlands, paradox

tonefloat_tf_100das 100ste release und wieder eine tonefloat nacht, diesmal tilburg, paradox.
profane parkplatzprobleme bzw. mein unglauben über parkplätze, die, egal wann man kommt, immer für den ganzen tag bezahlt werden müssen und mal eben die kleinigkeit von 15 euro kosten, lassen mich so lange suchen (und letztendlich zumindest einen platz für die hälfte finden, was immer noch jenseits von gut und böse ist), dass wir den auftakt durch sand snowman verpassen.
Weiterlesen

18.02.11. aidan baker / rivulets subrosa dortmund

110218_konzert_subrosa_aidan_baker_1freitagabend, feierabend, ab nach dortmund ins subrosa, denn aidan baker und rivulets treten dort auf. die letzten konzerte in der umgebung des subrosa waren echt gut, wie scott kelly in der pauluskirche oder dirk serries und n im keller des künstlerhauses. erwartungen also groß.
Weiterlesen

KTL + marcus schmickler stadtgarten koeln

101011_ktl_stadtgarten_1die hallen mit sunn o))), zusammen mit peter rehberg als KTL in den kleineren läden und hier, in köln, vor erstaunlich altem publikum. …erreicht KTL eher nicht die jüngeren?

Weiterlesen

09+10.10.2010: denovali swingfest essen jugendzentrum papestrasse

denovali_swingfest_heirsals label neben dem identitätsprägenden kerngeschäft auch noch obskurere sachen an bord zu haben ist das eine, diese bandbreite aber auch noch bei einem zweitägigen festival mit 16 bands auf die bühne zu bringen und das puplikum dabei zu begeistern, ist dann schon eine andere nummer.
Weiterlesen