10/11 AIN BAILEY im Stadtgarten, Köln

rM baileyDas elektroakustische Werk der Londoner Klangkünstlerin und DJ Ain Bailey ist geprägt von Kompositionen, bei der rhythmisierte Samples von Fieldrecordings in den kollektiven Raum zurückgespielt werden. In ihrer 2019 in der Londoner Cubitt Gallery gezeigten Ausstellung „And we’ll always be a disco in the glow of love“ widmete sich Bailey der Frage, inwieweit es möglich ist, die Begegnung mit Tod, Verlust und Trauer in Klänge zu transferieren. Aktuell leitet Ain Bailey im Auftrag der Londoner Serpentine Projects Sound-Workshops für Flüchtlinge und Asylsuchende der LGBTQI Community.

www.reihe-m.de
www.stadtgarten.de

Foto: Christian Nyampeta