13/11 SUDAN ARCHIVES im Club Bahnhof Ehrenfeld, Köln

sudan archivesBrittney Denise Parks heißt die Frau gut bürgerlich und kommt aus Cincinnati, Ohio. Was sich so normal anhört wird spektakulär, wenn Brittney als Sudan Archives auftritt und Geige spielt. Das Spielen der Geige hat sie sich selbst beigebracht und in den letzten Jahren mit zeitgemäßer Elektronik kombiniert. Ihr afrikanisch inspiriertes Geigenspiel trifft seitdem auf coole Beats und auf ihren R'n'B und HipHop beeinflussten Gesang.
Jetzt ist sie zum zweiten Mal nach 2017 in Deutschland und hat nach zwei EPs endlich endlich das Debütalbum dabei!

www.cbe-cologne.de
www.sudanarchives.com

Foto: Alex Black