29/06 R. W. W. im MTC, Köln

rww press pic Johanna RhyinsR.W.W. steht für Reggae Workers of the world. Also könnte man meinen, dass Vic Ruggiero, Jesse Wagner und Nico Leonard sich den Arsch aufreißen für den Reggae. Aber das ist nur die halbe Wahrheit. Denn hinter dem Sound von R.W.W.  steckt fast mehr Rocksteady, Ska, Rhythm 'n' Blues und Rock 'n 'Roll denn Reggae. Über das Mischungsverhältnis kann man streiten. Was bleibt, ist aber eine sehr unterhaltsame Musik, die R.W.W. auf ihrem aktuellen Album "R.W.W. II" verewigt haben.

Das ist eigentlich der perfekte Sound für einen entspannten Freitag Abend, für einen sehr sehr stressfreien Start ins Wochenende.

www.mtcclub.de

Foto: Johanna Rhyins