26/04 3 Positionen GRUENREKORDER im Loft, Köln

rM gruenrekorderDas Frankfurter Label Gruenrekorder stellt drei Auseinandersetzungen zum Themenbereich "Field Recordings und Soundscapes" vor. Ein Konzert, in dem aufgezeichnete Geräusche in Verbindung mit Musik gebracht werden.

Der baskische Fieldrecordist Mikel R. Nieto hat die akustische Schönheit im Huaorani-Reservat im ecuadorianischen Amazonasgebiet mittels verschiedener Mikrophone eingefangen. Seine Aufzeichnungen beschäftigen sich mit den Auswirkungen der Ölförderung auf die dort lebenden Menschen und mit den Einwirkungen auf die Umwelt.

DinahBird aus Frankreich erzählt die Geschichte einer Kiste voller Schallplatten. Es sind alte 78er-Schellackplatten und es ist eine lange Erzählung voller Erinnerungen.

Außerdem treffen die Computermusikerin Eva Pöpplein und der E-Bassist Janko Hanushevsky auf den Fieldrecordist Lasse-Marc Riek. Für den Abend spielen die drei Positionen ineinander, auseinander und nebeneinander eine improvisierte Landschaft aus Klang und Geräusch.

www.loftkoeln.de