27/11 GRANDBROTHERS im Club Bahnhof Ehrenfeld, Köln

grandbrothers1Erol Sarp und Lukas Vogel sind die Grandbrothers. Sie lernten sich kennen während ihres Studiums am Institut für Musik und Medien in Düsseldorf. Inspiriert von Künstlern wie John Cage oder Steve Reich ist der Konzertflügel der Ausgangspunkt für ihre Musik. Während sich Erol vornehmlich auf das Klavier konzentriert, entwickelt sich Lukas musikalisches Interesse eher in eine elektronische und technische Richtung. Allerdings arbeitet seine Elektronik nur mit den Klängen, die der Flügel erzeugt. Zusammen kreieren die Beiden einen Sound, der klassische Klavierkompositionen mit elektronischer Klangästhetik und modernen Produktionsmitteln verbindet.

Im Oktober wird das zweite Album "Open" veröffentlicht und auf einer ausgedehneten Tour u. A. in Köln präsentiert.

www.cbe-cologne.de